WEMA Glauchau wird Mitglied der NSH Gruppe

 

03.07.2013

 

Am 01.05.2013 wurde die WEMA Glauchau GmbH in die NILES-SIMMONS-HEGENSCHEIDT-Gruppe aufgenommen. Die NSH Gruppe möchte die WEMA Glauchau weiter entwickeln und ihre Position am Markt national und international stärken.

Das Produktportfolio der WEMA Glauchau GmbH - präzise und individuelle Rundschleifmaschinen - bleibt selbstverständlich erhalten und wird in Zukunft weiter auf die Bedürfnisse der Kunden angepasst und ausgebaut.

Gemeinsam mit der NSH Gruppe wird die WEMA Glauchau zukünftig auf vielen Messen vertreten sein, so wie z.B. im September 2013 auf der EMO in Hannover. Dort wird die WEMA Glauchau erstmalig auf dem Stand der NSH-Gruppe ihre Schleifmaschinen präsentieren.

 

zurück